Schultoiletten #5: Ortum Girls Primary School

handofprogresskurzfristige Projekte

mukuyu-toilets
Spendenkürzel: HoP#5-OrtumGirls
Standort: Ortum/Kipkomo Subcounty, West Pokot
Zielgruppe: 715 Grundschulerinnen
Status: Erkundung

Die Schule wird zum Teil von einer katholischen Gemeinde gesponsert; stellvertretender Priester ist Pater Nahashon Karanja, Schulleiterin: Maureen Nekesa.

  • Gesamtanzahl von Schulkinder : 715 Mädchen (Klasse 1 – 8)
  • Internatsschülerinnen (Klasse 4 – 8): 456 Mädchen

Ausgangsituation:

Diese Schule befindet sich in einer sehr trockenen und felsigen Gegend, was es schwierig macht, Grubenlatrinen oder Wasserbrunnen zu graben. Aufgrund der großen Anzahl von Schülern füllen sich Latrinen sehr schnell, so dass immer neue Standorte für neue Toiletten gesucht werden müssen. Das zur Verfügung stehende Wasser wird aus dem Fluss zum Waschen und Baden verwendet. Toiletten werden nicht gereinigt, dies wird als Wasserverschwendung angesehen.
Regenwasser, das in der Regenzeit gesammelt wird, ist für die gesamte Gemeinde bestimmt.
Brunnenwasser, das von einer benachbarten Einrichtung gesammelt wurde, wird zum Kochen und Trinken verwendet. Im Internatsbereich baden Mädchen unter freiem Himmel abends, weil es an Duschen fehlt.

  • Gesamtanzahl von Lehrer: 25 (Weiblich und Männlich)