Schultoiletten #6: Ortum Boys Primary School

handofprogresskurzfristige Projekte

WASH Projekt Ortum
Spendenkürzel: HoP#6-OrtumBoys
Standort: Ortum/Kipkomo Subcounty, West Pokot
Zielgruppe: 800 Grundschüler
Status: Erkundung

Die Schule wird zum Teil von einer katholischen Gemeinde gesponsert; stellvertretender Priester ist Pater Nahashon Karanja. Schulleiter: Herr Lokuk. Gesamtanzahl von Schüler: 800 Junge – 400 Internatsschüler, 300 Ganztagschüler, 100 ECDs  (Kindergartenschüler).

Ausgangssituation:

Diese Schule befindet sich in einer sehr trockenen und felsigen Gegend, was es schwierig macht, Grubenlatrinen oder Wasserbrunnen zu graben. Aufgrund der großen Anzahl von Schülern füllen sich Latrinen sehr schnell, so dass immer neue Standorte für neue Toiletten gesucht werden müssen. Wasser für den allgemeinen Gebrauch wird aus dem nahe gelegenen Fluss oder Brunnen zu Schule von Schülern getragen.  Beide Wasserquellen produzieren in der Trockenzeit wenig Wasser.  Toilette werden nicht gereinigt, dies wird als Wasserverschwendung angesehen.  Es gibt Keine Regenwassernutzung aufgrund fehlender Infrastruktur.

Gesamtanzahl von Lehre:  20 (Weiblich und Männlich)

PTA (Parents Teacher Associaltion) – Vorsitzender: Herr Emanuel Ngaria